haukdal_IMG_1732
haukdal_IMG_1732

press to zoom
haukdal_IMG_6971
haukdal_IMG_6971

press to zoom
haukdal_IMG_1647
haukdal_IMG_1647

press to zoom
haukdal_IMG_1732
haukdal_IMG_1732

press to zoom
1/9

Haukdal frá Hafsteinsstöðum

Haukdal frá Hafsteinsstöðum deckt im Sommer 2022 auf dem Islandpferdegestüt Hohenstein

Wir freuen uns sehr, daß mit Haukdal ein so außergewöhnlicher Hengst bei uns zuhause sein darf.

Er ist im Besitz von Sylvia Dubs und wird in Zukunft bei uns auf dem Islandpferdegestüt Hohenstein zum Decken und im Training stehen. 

Haukdal beeindruckt auf den ersten Blick! Der große, kräftige und hochaufgerichtete Graufalbe hat  überragende Gänge, die mit der Ausnahmenote für Reiteigenschaften von 9,03 Beurteilt wurden. 

Ihn zeichnen vor allem sein gutes Gleichgewicht und seine hochweiten Bewegungen in allen Gängen aus. Durch die gute Balance hat er die Möglichkeit alle Gänge mit viel Tempovarianz laufen zu können. Sein Tölt ist von Natur aus locker und geschmeidig. 

Er ist ein absolutes Spaßpferd! Extrem leichtrittig und hat immer eine schöne Form unter dem Reiter. Sein Temperament ist optimal! Mit seiner hohen Leistungsbereitschaft ist er doch jederzeit gelassen und am lockeren Zügel zu reiten.

In allen Lebenslagen ist Haukdal sehr höflich und respektvoll Menschen sowie anderen Pferden gegenüber. Sein sanftes und gutmütiges Wesen machen ihn für uns zu einem Hengst, den wir sehr gerne in unserer Zucht einsetzen. Wir haben bereits einige Nachkommen von Haukdal in unseren Aufzuchtherden stehen. Sie zeichnen sich durch viel Tölt und große, hochweite Bewegungen aus. Sie sind ihrem Vater vom aussehen und Charakter sehr ähnlich und sind dadurch sehr einfach und leicht zu händeln. Wir freuen uns jetzt schon auf die Arbeit mit seinen Nachkommen. 

Haukdal stammt aus der einflussreichen Zucht Hafsteinsstaðir. Er ist Sohn des spitzenvererbers Sær frá Bakkakoti, der mit dem Ehrenpreis für seine Nachkommen ausgezeichnet ist. Sær ist ein direkter Nachkomme von Orri frá Þúfu í Landeyjum, ein Hengst der die isländische Zucht nachhaltig prägte. Haukdals Mutter, Linsa frá Hafsteinsstöðum, ist eine Elite-Viergangstute mit hochweiten Bewegungen. Sie hat bereits mehrere geprüfte Nachkommen, wie z. B. Haukdals bekannter Bruder Oddi frá Hafsteinstödum (9,5 Tölt). Somit vererbt Haukdal auch für die weitere Zucht interessante Gene.



Haukdal deckt in der Herde: Anlieferung Stuten am 6.8., Hengst ab 8.8. in der Herde.

Bewertungen

Reiteigschaften

Tölt

Trab

Pass

Galopp

Charakter, Gehwille

Form

Schritt

Langsamer Tölt

Langsamer Galopp

9,03

9,0

8,5

9,5

8,5

9,5

9,0

8,5

9,0

8,0

Exterieur

Kopf

Hals-Wid.-Schulter

Rückenlinie-Kruppe

Proportionen

Gliedmaßen

Stellung

Hufe

Mähne, Schweif

8,07

7,5

8,5

8,5

8,5

7,5

7,5

8,0

7,0

Gesamt

8,64

Decktermine

1. Deckperiode

ab 6. August 2022

>> Stutenanmeldung und Deckbedingungen

2. Deckperiode

Decktaxe:

1500€

 
 
 

Abstammung

Haukdal´s Vater: Sær frá Bakkakoti

Haukdal stammt aus der einflussreichen Zucht Hafsteinsstaðir. Er ist Sohn des Sær frá Bakkakoti, der mit dem Ehrenpreis für seine Nachkommen ausgezeichnet ist. Sær ist ein direkter Nachkomme von Orri frá Þúfu í Landeyjum, ein grandioser Hengst, der die isländische Zucht nachhaltig prägte.

Haukdal´s Mutter: Linsa frá Hafsteinsstöðum

Haukdals Mutter Linsa frá Hafsteinsstöðum ist eine Elite- Viergangstute mit hochweiten Bewegungen. Sie hat bereits mehrere geprüfte Nachkommen, wie z. B. Haukdals bekannter Bruder Oddi frá Hafsteinstödum (9,5 Tölt). Somit vererbt Haukdal auch für die weitere Zucht interessante Gene.

Saer_fra_Bakkakoti
Saer_fra_Bakkakoti

press to zoom
Saer_fra_Bakkakoti
Saer_fra_Bakkakoti

press to zoom
1/1