fagur_IMG_2594
fagur_IMG_2594

press to zoom
fagur_IMG_2586
fagur_IMG_2586

press to zoom
fagur_IMG_2455
fagur_IMG_2455

press to zoom
fagur_IMG_2594
fagur_IMG_2594

press to zoom
1/5

Fagur vom Roßbroich

Fagur ist ein 2018 geborener fünfgängiger Wallach. Auf den ersten Blick fällt er durch seine freundliche Ausstrahlung auf!

Fagur bedeutet auf Isländisch „der Schöne“. Er ist ein fleißiger, aufmerksamer und wacher Kerl. Der Rappwallach ist unkompliziert im Umgang und ein echter Charmeur!

Freilaufend zeigt er Tölt mit klarem Viertakt und eher gelaufenem Galopp. Seine Bewegungen sind flüssig und leicht bei guter Aufrichtung. Klar getrennte Gänge zeichnen sein Gangbild aus. 

 

Fagurs Vater Fagriblakkur frá Efri-Rauðalæk ist ein ausdruckstarker Hengst mit der FIZO Gesamtnote 8,04 und 8,16 für Reiteigenschaften. 

 

Wir können uns vorstellen, dass Fagur ein toller Naturtölter wird – auch am durchhängenden Zügel. Als flotter Freizeitkumpel oder auch für jemanden mit sportlichen Ambitionen. Er wohnt in einer großen Jungpferdeherde und ist dort unauffällig.

FEIF-ID DE2018143879

geb. 2018 · Wallach · Rappe · PK II

V: Fagriblakkur frá Efri-Rauðalæk

VV: Óður frá Brún

VM: Dögg frá Akureyri

M: Viðja vom Wiesenhof

MV:  Hrafnsspor frá Bjargshóli

MM: Von frá Glæsibæ